Hallux valgus deformität (varus-deformation)

Hallux valgus ("die beule an der großen zehe", "der knochen im bein") ist die verformung der füße dargestellt, die krümmung der daumen knaruzhi. Diese verformung weit verbreitet, tritt in 25% der erwachsenen bevölkerung. Die krümmung erkennen kann, in die kinder, in diesem fall ist es angeboren in der natur. Hallux valgus in der regel wird offenbart, um die frau. Das schwächere geschlecht krümmung der knochen tritt zehnmal häufiger als männer. Dies liegt daran, dass die frau bandspannung gerät schwächer, die situation wird noch verschlimmert durch die verwendung von unbequem engen schuhe. Die pathologie offenbart sich an alle altersgruppen.

Die knochen im bein

Wenn die krümmung daumen sehr erhöht, der winkel zwischen dem ersten und dem zweiten mittelfuß-knochen. Weil das so ist, der erste knochen verschiebt sich nach innen, und der finger, hält den muskel, der bewegt sich knaruzhi. Der kopf bildet eine ausbuchtung (oft genannt "der knochen" oder "wipfel"), aufgrund der ständigen interaktion mit den schuhen der kopf entzündet und gerötet ist, wird die empfindlichkeit erhöht. Dies kann dazu führen, schleimbeutelentzündung – entzündung der schleimhaut - taschen - gelenk.

Die ursachen der entwicklung des Hallux Valgus

Es gibt mehrere wichtige gründe, warum verformt sich der große zeh.

  • Die erste gruppe von gründen genannt, die mit der mangelhaftigkeit der union, von der mechanik, d.h., tritt verlauf von verletzungen der biomechanik der gelenke des ersten, im zusammenhang mit den daumen. Dies kann durch quer plattfüße, krampfadern, erhöhung der beweglichkeit der gelenke, der übermäßigen dehnbarkeit der bänder.
  • Die zweite gruppe von ursachen zurückgeführt werden können angeborene verformungen der füße auf verletzungen und einige neurologische erkrankungen (z.b. kinderlähmung).
  • Die dritte gruppe, die eine erbliche veranlagung zu der krankheit. In der regel die nächsten verwandten haben auch die verformung (die mutter, die tante, die großmutter).

Alle anderen faktoren – gehen in unbequemen schuhen (schmal, kurz oder eng), die verwendung von high-heels – sind sekundär. Sie werden nur dazu beitragen, die entwicklung der verformung, wenn sie es gibt eine veranlagung.

Die symptome der

Die wichtigsten symptome der verformung des daumens sind:

  1. Der stempel auf dem sektor der ersten zehe.
  2. Schmerzen unterschiedlichen grades im bereich der krümmung. Der schmerz variiert je nach der art und der macht, können sie beschwerden verursachen, und kann laut und bitter. Die schmerzen verstärken sich nach einem langen aufenthalt in die beine oder das tragen von unbequemen schuhen. Sie stören den kranken in der nacht. Während der ruhephase wird der schmerz verschwindet. Drückt den schmerz korreliert nicht immer mit der größe der verformung, aber wenn die spindel hat sich viel bewegt, die symptome und schmerzen intensiviert.
  3. Offensichtlich eine verformung der füße, der kopf des ersten knochens nach innen hin verschoben, und der daumen bewegte sich knaruzhi.
  4. Die schwellung und rötung des weichgewebes im bereich der großen zehe.
  5. Das vorhandensein einer großen, von getreide und mais wird an der stelle der quetschung der weichteile "schlaglöcher".

Manchmal ist auf dem röntgenbild metatarsofalángicas der artikulation erkennen kann die subluxation der ersten zehe. Regelmäßig Hallux valgus kombiniert mit anderen verformungen (flache füße und hammer auf die finger).

Die ursachen der entwicklung von HalluxValgus

Die diagnose

Die diagnose der krankheit erfolgt durch den arzt. Ursprünglich, der doktor hört die klage eines patienten, der angibt, fragen im zusammenhang mit der last auf dem fuß, der erbe der verformung. Dann, der arzt tritt auf die überprüfung von stop und weist röntgenologische studie 1 metatarsofalángicas gelenk des daumens. Für eine ausführlichere erläuterung der forschung zugeordnet werden kann, eine röntgenaufnahme 2-und 3 - gelenk des fußes.

Die diagnose wird verhandelt auf der grundlage der symptome und die daten der x-strahlen. Nach der diagnose ein arzt verschreibt einem patienten eine behandlung. In einigen fällen, der arzt kann zuordnen schritt der kernspintomographie für die füße.

Der grad der

Der grad der Hallux valgus drückt sich aus zwei werten: der winkel zwischen 1 und 2 mittelfuß knochen und die schräglage des daumens 1 mittelfuß knochen. Auf der grundlage dieser indikatoren werden identifiziert drei, der grad der entwicklung der erkrankung des Hallux valgus.

  • 1 grad – der winkel zwischen dem ersten und dem zweiten mittelfuß-knochen beläuft sich auf weniger als 12 grad, die abweichung des daumens weniger als 25 grad.
  • 2 grad der erkrankung ist charakterisiert durch eine abweichung zwischen der mittelfuß knochen von weniger als 18 grad, und der winkel der abweichung der ersten zehe des fußes von über 25 grad.
  • 3. klasse (ende) ist definiert als die abweichung zwischen mittelfuß knochen von mehr als 18°, und der winkel der abweichung des ersten finger – mehr als 35 grad.

Die konservative behandlung

Die verformung des daumens kann nicht gelöscht werden, ohne operation. Jedoch, mit ein wenig krümmung kann man leben . Wenn der patient nur in der anfangsphase der krankheit, die ärzte verschreiben, konservative methode der behandlung. Auch der verschreibung bei älteren patienten und ältere menschen, unabhängig vom grad der verformung der füße.

Die konservative behandlung beinhaltet:

  • der besondere einsatz von orthopädische schuhe, beseitigt die interaktion zwischen der schmerzhaften "wipfel", und die schuhe
  • die verwendung von interdigital - dichtungen,
  • korrektur des lebensstils, besteht in der normalisierung des gewichts, regelmäßige körperliche aktivitäten,
  • die verwendung von bogen unterstützung (vorlagen), und korrigiert die gewölbe der füße.

Neben den daten verfahren angewendet, und die medikamentöse behandlung. Medikamente konzentrieren sich auf die gewinnung von schmerzsyndrom. In der regel werden die medikamente der gruppe der nicht-steroidale entzündungshemmende mittel, die schmerzen zu lindern und entzündungen. Wenn die schmerzen es wird empfohlen, schmieren die stelle der verformung von entzündungshemmenden salben. Die ärzte können den patienten schritt für physiotherapeutische verfahren: die magnet-therapie, fonoforesis, paraffin, inductothermy.

In den fällen, in denen verschiedene kurse zur konservativen behandlung zeigen die unwirksamkeit der arzt für chirurgie.

Die chirurgische behandlung

Alle chirurgischen verfahren werden in drei gruppen unterteilen:

  • interventionen durchgeführt von weichteilen,
  • die operation, die gehen auf die knochen,
  • eingriffe durchgeführt, in den knochen und in den weichteilen.
Vorlage

Die operationen im weichgewebe, wird als effektiv angesehen, nur im ersten grad der verformung. Während der operation long, der arzt schneidet die sehne des abductor daumen. Während der operation wird die mohn-Freundin dieses sehnen bewegen sich. Diese interventionen können zusammen durchgeführt werden mit der operation schrumpft der knochen akkumulation und des subkutanen tasche-erste metatarsofalángicas des gelenks.

Wenn der patient identifiziert wurde, die einen zweiten oder dritten grad der Hallux valgus, in diesem fall produzieren die vorgänge in den knochen oder operationen in den knochen und gewebe. Vielleicht die verwendung von Chevron fehlgeschlagene osteotomien. In diesem fall entfernt der arzt den kleinen mit v-ausschnitt und ein stück aus dem distalen ende der erste mittelfuß-knochen.

Wenn Scraft fehlgeschlagene osteotomien schneiden (Z-ausschnitt schnitt) entlang der gesamten mittelfuß knochen des daumens. Dann fragmente neigen, die reste werden mit schrauben.

Die chirurgie gehen, in trauma, orthopädie und büros. Die postoperative erstreckt sich über etwa 6 wochen. In dieser zeit kann der patient laden sie das bein in Orthez. Der patient sollte vermeiden überlastungen, oft halten sie das bein über dem niveau des körpers.

Nach dem löschen einer orthese an den patienten wird empfohlen, bequeme schuhe zu tragen (großes und ohne absatz), um einen kurs spezielle gymnastische übungen, durchführung der selbst-massage der füße mit hilfe der tennisball.

An welchen arzt wenden

Wenn die verformung des daumens lohnt, einen arzt aufsuchen. Es bestimmt den grad der krankheit ernannt werden, die notwendige behandlung zu erhalten. Ihnen helfen, orthopädie, orthopäde orthopäden oder chirurgen. Parallel kann man mit dem therapeuten-und hormonsystem.

Die medizinische versorgung für die heilung des defekts, ihre ursachen zu beseitigen und wiederherstellen bein.

14.09.2018