Valgus deformation des daumens

Hallus valgus deformität (varus-deformation des daumens) ist eine bedingung, in denen es um eine verletzung des gelenks der grossen zehe. Diese krankheit werden in der regel als schleimbeutelentzündung des daumens. Die entzündungen der daumen ist im zusammenhang mit der bildung des knochenmarks, aufbauschneidenbildung in reaktion auf eine verletzung. Eigentlich Hallus valgus ist nicht nur eine reaktion auf eine verletzung. Es ist interessant, dass diese krankheit fast nie in den kulturen, die sind nicht die schuhe. Straße von schuhen, wie high heels und cowboy-stiefel, kann dazu beitragen, die entwicklung von missbildungen in varus - deformierung des daumens. Große schuhe, mit platz für die zehen, verringert die chancen der entwicklung von deformation, und das hilft, die reizungen auf dem gebiet der entzündungen der daumen, in ihrem fall.

Varus-deformation

Der begriff Hallus valgus, in der tat, beschreibt, was geschieht, mit dem daumen an den füßen. Hallus ist der medizinische fachausdruck für den daumen ein fuß, valgus, der begriff bedeutet, dass die verformung tritt eine abweichung gegen die mittellinie des körpers. So valgus deformation des daumens über die füße. Im laufe dieses prozesses angezeigt werden, und andere änderungen. Eine der änderungen ist, dass der knochen, der oberhalb des großen zeh, der erste knochen, der bereits beginnt, sich zu entziehen und in die andere richtung. Diese knochen, genannt primus varus. Primus bedeutet: der erste knochen, und varus ist ein medizinischer begriff, der bedeutet, dass die verformung äußert sich die abweichung von der mittellinie des körpers.Dies schafft eine situation, in der das erste und knochen der großen zehe bilden nun einen winkel der linie, die durch den inneren rand des fußes. Schleimbeutelentzündung daumen, entwickelt, die erste, ist in wirklichkeit eine reaktion auf den druck der schuhe. Zunächst ist die reaktion auf trauma ist gereizt, ödematös stoff, reibt sie zwischen den schuhen und das blut breitet sich unter der haut. Mit der zeit, und der ständige druck kann zu einer verdickung der knochen, erhöht die schwellung und noch mehr auf die reibung der schuhe.

Die ursachen der

Viele probleme an den füßen sind das ergebnis der pathologischen druck oder reibung. Die einfachste möglichkeit, das vorhandensein von für die zwecke der druck ist die inspektion der füße. Der fuß ist ein fester knochen von der abdeckung der haut. In den meisten fällen ist die symptomatik entwickelt sich allmählich ebenso wie die haut und die weichteile zu schützen, überschüssiges auswirkungen auf die bein. Jeder der prall knochen - verletzungen oder verstärken die bereits vorhandenen auswirkungen von verletzungen. Die haut reagiert auf den druck und die reibung die bildung von schwielen. Die weichteile, die sich unter der haut, reagieren auf übermäßige belastung. Und der mais und die verletzungen der weichteile unter mais wird schmerzhaft und entzündet. Verringerung der schmerzen trägt zur verringerung der druck. Der druck reduziert werden kann, das von außen durch die freien schuhe oder im inneren durch die frühzeitige intervention und der entfernung von überschüssigem gewebe.

Risikofaktoren

  • Der schuh hat einen einfluss auf die häufigkeit des auftretens von missbildungen bei varus - deformierung des daumens (ist kleiner als die von erwachsenen sind nicht die schuhe). Allerdings bedeutet dies nicht, dass nur die schuhe verursacht diese krankheit. Beschaffung der schuhe verursachen schmerzen und der entzug der nerven an den füßen der nerv zusammen mit der bildung von missbildungen in varus - deformation. Modische schuhe sein können, die zu eng und zu schmal für die "bein zu sehen ist ästhetisch". High heels erhöhen die belastung des fußes, verschlimmert noch das problem. Und trends der mode folgen, nicht nur junge menschen, sondern der person, die die älteren der gruppe. Risikofaktoren lassen sich unterteilen in primäre:
  • Die schuhe
  • Die größte wahrscheinlichkeit für das auftreten von missbildungen in varus - deformation von personen weiblichen geschlechts. Die ursache dienen kann, schuhe.
  • Die von den tänzerinnen, die viel zeit damit verbringen, in blöcken, tanzen auf den zehen, und deshalb von ihnen kann man erwarten, eine höhere wahrscheinlichkeit für das auftreten von missbildungen in varus - deformation
  • Alter. Geschwindigkeit der verformung steigt mit dem alter, mit wachstumsraten von 3% in der altersgruppe der 15-bis 30-jährigen, 9% der personen im alter von 31-60 jahren, und 16% der über 60 jahre 1
  • Genetische faktoren haben einen bestimmten wert
  • Krankheiten

Es gibt bestimmte ursachen, biomechanische instabilität, einschließlich der neuromuskulären verletzung. Dies kann im zusammenhang mit verschiedenen arten von arthritis. Diese krankheiten sind:

  • Die tropfen.
  • Die rheumatoide arthritis.
  • Psoriasis-arthropathie.
  • Gemeinsam eine hohe mobilität im zusammenhang mit erkrankungen wie das marfan-syndrom, down-syndrom.
  • Bei der multiplen sklerose.
  • Die zerebralparese.

Die symptome der

Die symptome, missbildungen in valgus - verformung der füße, vor allem die entzündungen der daumen. Die entzündungen der daumen ist sehr schmerzhaft. Wenn sie sich ausdrückt, missbildungen in varus - deformierung des daumens erscheint ein ästhetisches problem. Darüber hinaus ist die auswahl der schuhe wird eine herausforderung, vor allem für frauen, die wollen, modisch zu sein und um ihnen die nutzung schuhe mode verwandelt sich in einen echten test. Und schließlich der anstieg der verformung beginnt, verschieben die zweite zehe und können die voraussetzungen schaffen, um die reibung auf der zweiten zehe der schuhe.

Die diagnose

Geschichte der krankheit

  • Der patient kann stören ein schmerz in den daumen des fußes beim gehen oder jede art von bewegungen. Dies kann durch die degeneration der gelenk-knorpel.
  • Der schmerz kann den schmerz im bereich des mittelfußknochens folge der schuhe tragen. Kann es zu einem anstieg der verformung.
  • Es ist zu klären, welche körperliche aktivitäten verstärken den schmerz und lindert die schmerzen ( kann auch einfach nur das entfernen der schuhe).
  • Die anwesenheit von hintergrund - trauma oder arthritis.
  • Sehr selten sind akute schmerzen oder kribbeln in den dorsalen bereich der bursa des daumens, was darauf hindeuten könnte, dass die nervenentzündung traumatische sekundäre dorsale haut-nerv.
  • Der patient kann auch beschreiben symptome, die durch die verformung, wie schmerzhaft zweiten zehe, interdigital keratosen, oder die bildung von geschwüren.
Die symptome, missbildungen in varus - deformation

Die äußere inspektion

  • Sollten sie beobachten, von der gangart des patienten. Dies wird ihnen helfen zu bestimmen sie den grad der schmerzen, die erscheinungsformen und die möglichen gangstörungen, probleme in den beinen.
  • Die position der daumen gegenüber den anderen zehen. Verzerrung des gelenks kann in verschiedenen projektionen.
  • Die prominenz des gelenks. Rötung oder schwellung zeigen den druck der schuhe und irritation.
  • Der bewegungsradius des daumens im gelenk. Außerdem gilt es, die aufmerksamkeit auf die anwesenheit von schmerzen, krepitation. Der schmerz ohne knackigen sound setzt die anwesenheit von synovitis.
  • Das vorhandensein eines keratose, bedeutet pathologische scheuern aus dem falschen gang.
  • Partner der verformung können die sekunden zehen und flexible oder feste mit den füßen flach. Diese verformungen verursachen können schneller fortschreiten von deformitäten im varus - deformierung des daumens, denn dadurch wird der seitenhalt des fußes.

Veränderungen bei bewegungen im gelenk des daumens:

  • Der anstieg der extraktion in der seite der daumen in der querrichtung und in den ebenen.
  • Der anstieg der durchschnittlichen ein highlight der position der zehen.
  • Die änderung in der biegung hinter dem gelenk.

Darüber hinaus sollte die aufmerksamkeit auf den zustand der haut und den peripheren puls. Die gute durchblutung insbesondere von wert, wenn sie planen, die behandlung und die normale wundheilung postoperative wunde.

Die forschung

Das röntgenbild zeigt das ausmaß der verformung, und sie können angeben, die subluxation des gelenkes. Wenn es notwendig ist, den ausschluss von anderen krankheiten zugeordnet werden können ct. Die ultraschalluntersuchung entscheidend für die untersuchung der gefäße bei verdacht auf verletzung der zirkulation des blutes. Laboruntersuchungen zugeordnet werden, die notwendigkeit ausschließen, die krankheiten im zusammenhang mit der vorbereitung für die sofortige und behandlung.

Die behandlung der

Die Konservative Behandlung

Die behandlung von deformitäten im varus - deformierung des daumens, fast immer beginnen mit der auswahl von bequeme schuhe, nicht ruft die reibung oder belastung. In den ersten stadien der Hallus valgus das tragen von schuhen mit einem breiten vorderen teil können sie das fortschreiten der deformität. So wie der schmerz, dass ist das ergebnis der bursitis, daumen entsteht durch den druck der schuhe, die behandlung konzentriert sich auf die beseitigung der druck der schuhe auf die verformung. Breitere schuhe reduziert den druck auf die bursitis des daumens. Zieht die bursa des daumens beitragen können, die druck und reibung der schuhe. Es gibt auch zahlreiche geräte, wie die distanzleisten präzise identifiziert die produkte, die es erlauben stärkung der finger und ändern die verteilung der last auf den fuß.

Die medikation und physiotherapie

Nicht-steroide, entzündungshemmende medikamente und physiotherapie zugeordnet werden können, zu reduzieren, der prozess der entzündung und der linderung der schmerzen. Darüber hinaus sind mögliche injektionen von kortikosteroiden. Ständige physiotherapie nicht nachgewiesen, dass die therapeutische wirksamkeit.

Orthopädische produkte

Es ist möglich, die anwendung von verschiedenen orthopädischen hilfsmitteln ( bogen unterstützung, korrektur der zehen, interdigital rollen ).Die verwendung von beihilfen für die mobilität von hilfe in den frühen stadien zu stoppen, und die größte verformung. Wenn ausgedrückt wird, die verformung der anwendung von orthopädischen hilfsmitteln können sie nur reduzieren, etwas von der empfindung von schmerz. Individuelle vorlagen helfen beim korrigieren verletzt den bogen des fußes.

Wenn die verformung durch metabolische verletzung oder des systems, oder der krankheit, ist es notwendig für die durchführung der behandlung gerichtet auf die korrektur der zugrunde liegenden erkrankung, mit der beteiligung von rheumatologen oder endokrinologen.

Die chirurgische behandlung

Wenn die konservativen maßnahmen nicht wirksam sind, ist die entscheidung über die aufmerksamkeit. Derzeit gibt es mehr als 100 operativen techniken zur behandlung von Hallus valgus.Die wichtigsten aufgaben, die während der chirurgischen behandlung der folgenden:

  • entfernen schleimbeutelentzündung daumen
  • der umbau des knochens, von denen die große zehe
  • gleichgewicht der muskeln um das gelenk, so dass sie nicht wiederauftreten der deformität
Die behandlung der

Die beseitigung von "filo"

In einigen fällen die mäßige ausbildung der bursitis des daumens, wenn der vorgang kann nur durch entfernen von anhäufung in der tasche des gelenks. Diese operation erfolgt über einen kleinen schnitt in der seite des beins im bereich der schleimbeutelentzündung des daumens. Sobald das leder geschnitten werden, entfernt rückstände mit hilfe eines speziellen chirurgischen bohrer. Der knochen geglättet und der schnitt in der haut nehmen sie kleine stiche.

Es ist wahrscheinlicher, dass der wiederaufbau der daumen der füße auch nötig sein wird. Die wichtigste entscheidung, die sie treffen müssen, ist, wenn gekürzt werden muss, der knochen und auch der sanierung. Um diese frage zu lösen, hat den wert der winkel zwischen dem ersten und dem zweiten knochen.Normal, dass der winkel von ungefähr neun oder zehn grad. Wenn wird der winkel 13 grad oder mehr, dann ist es wahrscheinlich, dass sie müssen schneiden und den wiederaufbau der knochen. Wenn der chirurg schneidet und produziert neupositionierung der knochen, ist eine chirurgische operation zur beseitigung der deformation oder der verbesserung der funktion des stütz-und bewegungsapparates, die durch die fraktur der knochen. Es gibt im wesentlichen zwei methoden verwendet, um osteotomie und wiederaufbau - die ersten knochen.

Distal Osteotomie

In einigen fällen, am distalen ende den knochen geschnitten wird, und bewegt sich seitlich. Dies ermöglicht die reduzierung der winkel zwischen der ersten und zweiten knochen. Diese art der operation erfordert in der regel eine oder zwei kleine schnitte am bein. Sobald der chirurg kommt zufriedenstellende position der knochen, osteotomie, begleitet von der befestigung der knochen mit hilfe von nadeln aus metall. Nach der operation ist die heilung mit einer nadel zu löschen( normalerweise gelöscht, über 3-6 wochen nach der operation).

Osteotomie der proximalen

In anderen situationen, die ersten knochen schneidet das proximale ende der knochen. Diese art der operation erfordert in der regel zwei oder drei kleine schnitte am bein. Sobald das leder geschnitten, führt der chirurg die osteotomie. Der knochen zieht sich der wiederaufbau und fixiert in dem moment, metall, mit stecknadeln. Dieser vorgang verringert sich auch der winkel zwischen den knochen. Außerdem befreien von sehnen, muskeln, das auftreten der daumen des fußes. Daher ist nach der operation platziert ist verband besonderes.

Die rehabilitation nach der operation

Erforderlich ist ein durchschnitt von 8 wochen nach eintritt der heilung der weichteile und der knochen. Ein spaziergang in dieser zeit ist es am besten, wenn sie in die schuhe mit laufsohlen aus holz oder einen verband, um zu vermeiden, trauma, durchgeführt von gewebe und geben die möglichkeit, die normale regeneration. Unmittelbar nach der operation können sie krücken benötigen.

Bei patienten mit einer starken schleimbeutelentzündung durch eine gewisse zeit nach der operation zugeordnet werden kann die physiotherapie (bis 6-7 - verfahren). Darüber hinaus müssen sie tragen schuhe mit einer umfangreichen vor. Es ist auch möglich, den einsatz von korrektoren. All dies kann ermöglichen, schnell wieder normal gehen.

12.08.2018